airomir kaufen

Siehe die Apotheke 

Kategorie:

Beschreibung

Airomir: Verabreichung von Dosen, Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Airomir ist ein Inhalator, der im Falle eines Asthmaanfalls eingesetzt wird. Im Falle eines Anfalls hilft es, die Enge der Atemwege zu begrenzen.

Anwendung von Airomir

Airomir ist ein Bronchodilatator zur Vermeidung einer abnormen Muskelentspannung in der Auskleidung der Bronchien. Es neigt dazu, die Atemwege zu erweitern und wird fĂŒr Asthmatiker und andere Atemwegserkrankungen wie Emphysem, chronische Bronchitis und COPD-Patienten (Chronic Obstructive Pulmonary Disease) empfohlen.

Zur Vermeidung und Behandlung von AsthmaanfÀllen wirkt der Airomir-Inhalator schnell und lindert die Symptome, wenn sich Asthma oder chronisch obstruktive Bronchitis verschlimmern.

Dieses Medikament ist rezeptfrei erhÀltlich

Zusammensetzung

Es besteht aus diesem Arzneimittel:

  • Sulfat von Salbutamol (100 mcg)
  • Saure Öle
  • Ethanol
  • Treibmittel HFA-134a (Norfluran).

Wie wird Airomir angewendet?

Als erfolgreiches Asthma-Medikament verdankt Airomir seine PopularitĂ€t seinem Hauptbestandteil: Salbutamolsulfat. Dieses entspannt die angespannte Muskulatur und fördert die Atmung fĂŒr 4 bis 6 Stunden in einer anhaltenden Wirkung. Auf diese Weise lindert Airomir die mit Asthma, chronischer Bronchitis und anderen Atemwegserkrankungen verbundenen Symptome und kann zur Kontrolle und Vermeidung dieser Krankheiten eingesetzt werden.

Airomir Dosierung

Bei den ersten Anzeichen betrĂ€gt die normale Dosis ein oder zwei ZĂŒge, die alle 4 Stunden zu inhalieren sind.

Es ist ratsam, 1 oder 2 AtemzĂŒge nach den ersten Anzeichen zu nehmen, um AsthmaanfĂ€lle zu behandeln, und 1 oder 2 AtemzĂŒge 15 bis 30 Minuten vor dem Sport wĂ€ren ausreichend, um trainingsinduziertes Asthma zu vermeiden.
Bei einer Exazerbation von Asthma oder chronischer Bronchitis sollte der Rat des Arztes beachtet werden. FĂŒr Erwachsene sind 8 Puffs oder Inhalationen die empfohlene Tagesdosis.

Kinder können jeweils 1 Inhalation einnehmen, insbesondere im Alter zwischen 6 und 11 Jahren, und sollten 4 Inhalationen pro Tag nicht ĂŒberschreiten. Sie sollten bei der Verabreichung dieses Arzneimittels von einem Erwachsenen begleitet werden, der mit der Anwendung des Mittels genau vertraut ist.

Denken Sie daran, Ihr Airomir-Medikament immer bei sich zu haben, damit Sie es im Falle eines Anfalls sofort einsetzen können.

Weitere Angaben
  • Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage von Airomir sorgfĂ€ltig durch.
  • SchĂŒtteln Sie das Produkt vor der Anwendung gut und stellen Sie den Hebel in die erhöhte Position.
  • Normalerweise atmen Sie aus und platzieren das MundstĂŒck zwischen Ihren Lippen, dann atmen Sie tief ein und halten den Atem fĂŒr einige Augenblicke (10 Sekunden) an.
  • Nach der Absorption bringen Sie den Hebel wieder in die geschlossene Position.
  • Niemals in das System blasen
  • SpĂŒlen Sie die DĂŒse regelmĂ€ĂŸig mit Wasser aus und trocknen Sie sie, bevor Sie sie in die Kartusche einsetzen.
  • Halten Sie das Feuer von der Flasche fern.
  • Überschreiten Sie nicht die angegebene Dosierung.
Besondere Vorkommnisse

Die Behandlung mit Airomir ist kontraindiziert bei Personen, die allergisch auf Salbutamolsulfat oder einen der Inhaltsstoffe des Medikaments reagieren, sowie bei Personen, die ĂŒberempfindlich gegen Milch, Milcheiweiß oder Laktose sind.

Airomir kann bei Menschen mit einer Herzerkrankung andere Störungen, wie z. B. Herzrhythmusstörungen, hervorrufen. Es wird daher empfohlen, dass Sie Ihren Arzt vor der Anwendung informieren, wenn Sie unter einer dieser Erkrankungen leiden.

Menschen, die unter KrĂ€mpfen und SchilddrĂŒsenerkrankungen leiden, sollten dieses Medikament nur nach RĂŒcksprache mit ihrem Arzt verwenden.

Stillen und Schwangerschaft

WĂ€hrend der Anwendung von Salbutamol in der Stillzeit wird als Vorsichtsmaßnahme empfohlen, vor der Einnahme von Airomir in der Schwangerschaft den Rat eines Arztes einzuholen. Fragen Sie dringend den Arzt, wenn Sie wĂ€hrend der Einnahme schwanger werden.

Es liegen derzeit keine Daten darĂŒber vor, ob Salbutamol in die Muttermilch ĂŒbergeht. Daher sollten Frauen, die stillen, vor der Einnahme einen Arzt fragen, ob sie mit dem Stillen beginnen sollten oder nicht.

Nebenwirkungen

Die folgenden Nebenwirkungen wurden bei einigen Patienten, die Airomir angewendet haben, beobachtet:

  • Zittern in den Beinen und Armen
  • Herzklopfen
  • Beschleunigung der Herzfrequenz
  • Die MigrĂ€ne
  • KrĂ€mpfe in den Muskeln.
  • Wechselwirkung mit anderen Behandlungen

Es wurde gezeigt, dass Medikamente wie Aminophyllin, Betahistin, Carveddihol, einige Diuretika (Furosemid), Digoxin, Dopamin, Epinephrin, trizyklische Antidepressiva (Amitriptylin, Desipramin), andere Bronchodilatatoren, Nabilon, Norepinephrin usw. mit Airomir interferieren können.

Es kann schĂ€dlich fĂŒr Ihr Wohlbefinden sein, wenn Sie diese Medikamente gleichzeitig mit Airomir einnehmen, wodurch Risiken entstehen können. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt immer ĂŒber die anderen Medikamente, die Sie einnehmen, informieren, damit Sie nicht unter den Auswirkungen eines unsicheren Medikamentenmixes leiden.

Airomir, Kauf

Ohne ein Rezept vom Arzt erhalten Sie Airomir in unserer lizenzierten Online-Apotheke. Ein Arzt ist immer zur Stelle, um Ihnen die richtige Behandlung zu geben, wenn Sie irgendwelche Bedenken haben.

Bestellen Sie Airomir in unserer Online-Apotheke

Download PDF

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung fĂŒr „airomir kaufen“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kaufen Sie Ihre Medikamente online

Lieferung in 24h

Klicken Sie hier
paiement

Name des Zielmedikaments : .

Der offizielle Preis von ist : .

Dieses Medikament gehört zu der folgenden Kategorie:

Die komplette ArzneimittelbroschĂŒre können Sie bei unserer Partnerapotheke nachlesen. Sie mĂŒssen die Anweisungen des Arztes bzw. die Gebrauchsanweisung genau befolgen, um sich nicht selbst zu gefĂ€hrden.

Bei allen schwerwiegenden oder unerwarteten Nebenwirkungen dieses Arzneimittels sollten Sie sich an eine Notaufnahme oder Ihren Arzt wenden.

Sie können in Deutschland und der Schweiz rezeptfrei in einer Online-Apotheke kaufen.

Sie können gĂŒnstig in Deutschland und der Schweiz in einer Online-Apotheke bestellen. Sie können in Deutschland und der Schweiz online in einer Online-Apotheke bezahlen.

Wir stellen sicher, dass Sie an einen zuverlÀssigen Dienst weitergeleitet werden, der mit medizinischen Fachleuten verbunden und auf europÀischer Ebene zugelassen ist.

Siehe vollstÀndige Beschreibung und Betriebsanleitung