azantac kaufen

0.00

Siehe die Apotheke 

Kategorie:

Beschreibung

Azantac: Indikation, Dosierung und unerw√ľnschte Wirkungen

Azantac ist ein Medikament zur Reduzierung von Sodbrennen, auch bekannt als Zantac. Es fällt in Form von Tabletten und Sirup.

Azantac ist ein Medikament, das zur Linderung von Sodbrennen und anderen gastroösophagealen Refluxkrankheiten (GERD) eingesetzt wird.

Es ist in der klassischen Tablette und in der Sirupform mit Minzgeschmack erh√§ltlich und hilft bei der Linderung der Beschwerden und des brennenden Gef√ľhls, das durch Magengeschw√ľre verursacht wird. Es wird vom GlaxoSmithKline-Labor entwickelt.
Die Schl√ľsselsubstanz in diesem Medikament, Ranitidin, scheint die Produktion von S√§ure im Magen zu verz√∂gern.

Azantac wird auch zur Behandlung des Zollinger-Ellison-Syndroms und progressiver Zw√∂lffingerdarmgeschw√ľre eingesetzt.

In F√§llen von Magengeschw√ľren kann es auch mit einer antibiotischen Behandlung kombiniert werden, um die Helicobacter pylori-Bakterien zu neutralisieren.

Dieses Medikament ist rezeptfrei erhältlich
  • Zusammensetzung
  • Ranitidin-Hydrochlorid(Hydrochlorid)
  • Mononatriumhydroxid-Zitrat
  • Bikarbonat mit Natrium
  • ASPARTAM
  • Benzoat-Natrium
  • Bikarbonat mit Natrium
  • Aroma von Orange und Grapefruit
  • Sorbitola (E420)
  • Povidon (E1201).

Wie wirkt Azantac?

Gastroösophagealer Reflux, der entsteht, wenn Säure den Magen verlässt und in die Speiseröhre gelangt, löst Sodbrennen aus. Der Wirkstoff in Azantac, Ranitidin, reduziert den Säuregehalt im Magen und hilft so, die Gefahr von Sodbrennen zu minimieren.

Es wirkt, indem es in die Histaminaktivitäten eingreift, die eine entscheidende Rolle bei der Erhöhung des Säurespiegels in der Magenschleimhaut spielen.

Azantac Dosis

Mit einer Dosis von 150 mg zweimal t√§glich √ľber eine bestimmte Zeitspanne wird das Sodbrennen gelindert. Wenn diese Dosierung nicht ausreicht, wird empfohlen, eine Dosis von 300 mg auf die gleiche Weise zu verwenden.

Die Tabletten sollten unzerkaut mit Fl√ľssigkeit eingenommen werden, wobei zwischen den Dosen ein Abstand von 12 Stunden liegen sollte.

Bei der Einnahme als Sirup sollten zwei Löffel à 5 ml am Morgen und zwei Löffel am Abend, mit einem Abstand von 12 Stunden zwischen den Dosen, geschluckt werden. Diese Dosis kann bei schwereren Erkrankungen oder bei Beeinträchtigung der Speiseröhre geändert werden.

Die Dosierung w√ľrde anders sein, wenn Sie Azantac in Kombination mit einem Antibiotikum zur Bek√§mpfung eines Geschw√ľrs einnehmen.

Einzigartige Anlässe

Sie d√ľrfen Azantac nicht verwenden, wenn Sie auf Ranitidin oder einen der Hilfsstoffe allergisch sind.

Informieren Sie den Arzt vor der Einnahme dieses Medikaments, wenn Sie Magenkrebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, akute Porphyrie, eine Vorgeschichte von Magengeschw√ľren haben, √ľber 65 Jahre alt sind oder Medikamente aus dem Bereich der nichtsteroidalen Antirheumatika (NSAID) einnehmen.

Auch f√ľr Personen mit Phenylketonurie werden Azantac Tabletten nicht empfohlen.

Stillen

Dieses Medikament sollte nicht eingenommen werden, w√§hrend Sie schwanger sind oder stillen, es sei denn, der Arzt empfiehlt Ihnen, dies zu tun, da er der Meinung ist, dass die Einnahme gut f√ľr die Gesundheit des Kindes ist.

Nebenwirkungen

Während der Einnahme dieses Arzneimittels können Nebenwirkungen auftreten, wie z. B:

  • Verstopfung von
  • Ein Gef√ľhl von Schmerz
  • Schwindelgef√ľhl
  • Kopfschmerzen
  • Einem Ausschlag
  • Mit Durchfall
  • Ein Gef√ľhl der Ersch√∂pfung
  • √úbelkeit, Brechreiz
  • Erektionskrankheit
  • Druck in den Knien
  • Schwankungen in der Stimmung
  • Probleme mit dem Geh√∂r
  • Kahlheit √ľber
  • Gr√∂√üe der Br√ľste bei M√§nnern.

Wenn bei Ihnen Nebenwirkungen auftreten, wie z. B. eine allergische Reaktion, unregelm√§√üiger Herzschlag, Bluterg√ľsse, Halluzinationen, Bauchspeicheldr√ľsenentz√ľndung, Schleimhautentz√ľndung oder Atembeschwerden, informieren Sie umgehend den Arzt oder Apotheker √ľber diese Anzeichen.

Wechselwirkungen von Medikamenten

Während der gesamten Dauer der Einnahme von Azantac sollten Medikamente wie Lidocain, Procainamid, Propranolol, Phenytoin, Diazepam, Theophyllin, Warfarin, Glipizid, Atazanavir, Gefitinib, Triazolam, Itraconazol und Ketoconazol abgesetzt werden. Sie wirken mit ihm zusammen und können das Verhalten des Wirkstoffs verändern.

Wenn Sie eines dieser oder andere Medikamente einnehmen, informieren Sie den Arzt.

Azantac g√ľnstig online kaufen ohne Rezept

In unserer Online-Apotheke können Sie Azantac kaufen. Es braucht keine ärztliche Verschreibung.

Kaufen Sie Azantac in unserer Online-Apotheke

Download PDF

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung f√ľr „azantac kaufen“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kaufen Sie Ihre Medikamente online

Lieferung in 24h

Klicken Sie hier
paiement

Name des Zielmedikaments : .

Der offizielle Preis von ist : .

Dieses Medikament gehört zu der folgenden Kategorie:

Die komplette Arzneimittelbrosch√ľre k√∂nnen Sie bei unserer Partnerapotheke nachlesen. Sie m√ľssen die Anweisungen des Arztes bzw. die Gebrauchsanweisung genau befolgen, um sich nicht selbst zu gef√§hrden.

Bei allen schwerwiegenden oder unerwarteten Nebenwirkungen dieses Arzneimittels sollten Sie sich an eine Notaufnahme oder Ihren Arzt wenden.

Sie können in Deutschland und der Schweiz rezeptfrei in einer Online-Apotheke kaufen.

Sie k√∂nnen g√ľnstig in Deutschland und der Schweiz in einer Online-Apotheke bestellen. Sie k√∂nnen in Deutschland und der Schweiz online in einer Online-Apotheke bezahlen.

Wir stellen sicher, dass Sie an einen zuverlässigen Dienst weitergeleitet werden, der mit medizinischen Fachleuten verbunden und auf europäischer Ebene zugelassen ist.

Siehe vollständige Beschreibung und Betriebsanleitung