colchicine kaufen

Siehe die Apotheke 

Kategorie:

Beschreibung

Colchicin: Dosierung und Partnerschaften

Um die Auswirkungen von Gicht und einigen rheumatischen Erkrankungen zu bekÀmpfen, wird das Medikament Colchicin eingesetzt.

Indikation

Colchicin ist ein Medikament, das Personen verschrieben wird, die unter Gichtsymptomen leiden. Sein Wirkstoff ist Colchicin, eine entzĂŒndungshemmende und schmerzstillende Substanz, die die Kristallbildung in den Gelenken hemmt.

Dieser Wirkstoff stammt aus einer Pflanze, die in den Bergen angebaut wird und Herbstkolchicum genannt wird. Bei Menschen, die schon einmal einen Gichtanfall hatten, wirkt er sehr gut gegen die EntzĂŒndung und hilft, RĂŒckfĂ€lle zu vermeiden.

Colchicin ist eines der sichersten Gichtmittel, das verschrieben wird und hilft, die schmerzhaften Gelenkschwellungen zu lindern.

Dieses Medikament erhalten Sie rezeptfrei
  • Zusammenstellung
  • Colchicin (500 mcg)
  • In Lactose
  • Stearat Magnesium
  • In Povidon
  • Saccharose
  • Aluminium-Lack Erythrosin.

Was bewirkt Colchicin?

Gicht ist eine chronische und entzĂŒndliche Erkrankung, bei der es zu schmerzhaften Schwellungen kommt, die die Gelenke schmerzen.

Sie wird durch eine abnormale Konzentration von HarnsĂ€ure im Körper verursacht, die durch die Entwicklung von kleinen Kristallen aus Natriumurat in und um die Gelenke gekennzeichnet ist. Daraus resultieren EntzĂŒndungen, Schwellungen und Beschwerden in den Gelenken.

Ohne sorgfĂ€ltige medizinische Behandlung fĂŒhrt Gicht zu Nierensteinen, Nierenfunktionsstörungen oder chronischen GelenkschĂ€den.

Um diese Arthritis zu bekĂ€mpfen, wirkt das Medikament Colchicin auf die EntzĂŒndung, die durch die mikroskopisch kleinen Kristalle (Kalzium, HarnsĂ€ure) in den Gelenken entsteht. Es senkt die Menge der weißen Blutkörperchen, die in den Bereich des entzĂŒndeten Gelenks wandern, was die schmerzhafte Schwellung mildert und die EntzĂŒndung verhindert.

Es sollte daran erinnert werden, dass die Produktion von MilchsĂ€ure und anderen entzĂŒndlichen Enzymen in der Gelenkregion durch ein hohes Niveau an weißen Blutkörperchen entsteht.

Colchicin Dosierung

Colchicin-Tabletten werden typischerweise fĂŒr 4 bis 10 Tage, zweimal tĂ€glich, eingenommen.
Die empfohlene Dosis darf nie ĂŒberschritten werden, da das Medikament in dieser Situation toxische Wirkungen haben könnte.

Um Magenkomplikationen zu vermeiden, sollten die Tabletten mit einem Glas Wasser, zu normalen Zeiten und idealerweise zu den Mahlzeiten eingenommen werden.

Grapefruitsaft darf wÀhrend der Behandlung nicht eingenommen werden; er kann das Risiko von Nebenwirkungen erhöhen.

Besondere AnlÀsse

Bei Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der Hilfsstoffe, extremer Leber- und Niereninsuffizienz, Blutkrankheiten, fortgeschrittenen MagengeschwĂŒren, schweren Herzfunktionsstörungen und erheblichen Verdauungsstörungen wird von der Einnahme von Colchicin abgeraten.

Stillen und Schwangerschaft

FĂŒr schwangere und stillende MĂŒtter ist dieses Verfahren nicht geeignet.

Wenn Sie planen, das Medikament wĂ€hrend der Schwangerschaft oder in der Stillzeit anzuwenden, fragen Sie zuerst den Arzt, ob es fĂŒr den SĂ€ugling geeignet ist.

Nebenwirkungen

Die folgenden Nebenwirkungen können bei der Einnahme von Colchicin auftreten:

  • Bei Kratzern
  • Wundsein im Hals
  • Fieber
  • AusschlĂ€ge auf der Haut
  • Mangel an Anweisungen
  • Verlust der Haare
  • Dysmenorrhöe
  • SchwĂ€che der Muskeln
  • Saufen. TaubheitsgefĂŒhl.

Vermeiden Sie die Einnahme von Colchicin und informieren Sie den Arzt, wenn Sie Durchfall oder Magenschmerzen bemerken.

Wechselwirkungen mit Medikamenten

Colchicin ist nicht kompatibel mit Medikamenten wie Makrolid-Antibiotika (Clarithromycin, Telithromycin), Ritonavir, Indinavir, Cyclosporin, Antimykotika, Verapamil, Disulfiram, Rifampicin, entzĂŒndungshemmende Medikamente (Ibuprofen, Naproxen), Diltiazem, Digoxin, Cimetidin, Fibrate, Tolbutamid und Statin. Sie können sich mit ihm verbinden und schwere Nebenwirkungen verursachen.

Sagen Sie dem Arzt zum Zeitpunkt des Termins, ob Sie ein anderes Medikament einnehmen oder frĂŒher eines dieser medizinischen Mittel verwendet haben.

Kaufen Sie kostenlos, ohne Rezept, Colchicine online

Dieses Medikament können Sie in unserer Online-Apotheke bestellen. Ohne Àrztliche Verordnung sollten Sie es legal kaufen.

Kaufen Sie Colchicine in unserer Online-Apotheke

Download PDF

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung fĂŒr «colchicine kaufen»

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kaufen Sie Ihre Medikamente online

Lieferung in 24h

Klicken Sie hier
paiement

Name des Zielmedikaments : .

Der offizielle Preis von ist : .

Dieses Medikament gehört zu der folgenden Kategorie:

Die komplette ArzneimittelbroschĂŒre können Sie bei unserer Partnerapotheke nachlesen. Sie mĂŒssen die Anweisungen des Arztes bzw. die Gebrauchsanweisung genau befolgen, um sich nicht selbst zu gefĂ€hrden.

Bei allen schwerwiegenden oder unerwarteten Nebenwirkungen dieses Arzneimittels sollten Sie sich an eine Notaufnahme oder Ihren Arzt wenden.

Sie können in Deutschland und der Schweiz rezeptfrei in einer Online-Apotheke kaufen.

Sie können gĂŒnstig in Deutschland und der Schweiz in einer Online-Apotheke bestellen. Sie können in Deutschland und der Schweiz online in einer Online-Apotheke bezahlen.

Wir stellen sicher, dass Sie an einen zuverlÀssigen Dienst weitergeleitet werden, der mit medizinischen Fachleuten verbunden und auf europÀischer Ebene zugelassen ist.

Siehe vollstÀndige Beschreibung und Betriebsanleitung