metronidazole kaufen

0.00

Siehe die Apotheke 

Kategorie:

Beschreibung

Metronidazol: Therapie der Trichomoniasis im medizinischen Bereich, Anzeichen und Dosierung

Metronidazol gehört zur Familie der Nitroimidazole und ist sowohl ein Antibiotikum als auch ein Antiparasitikum. Es wird zur Behandlung von Infektionen mit anaeroben und protozoenbedingten Bakterien eingesetzt.

Metronidazol ist ein antibiotisches Medikament, das zur BekĂ€mpfung von anaeroben bakteriellen Infektionen wie GeschwĂŒren, Trichomoniasis, Abszessen, Ohrinfektionen usw. eingesetzt wird.

Es ist in Form von klassischen Tabletten und einer trinkbaren Suspension erhÀltlich, ein Medikament zur Mehrfachverwendung, und neigt dazu, die mit diesen Infektionen verbundenen Symptome leicht loszuwerden.

Wie man dieses Medikament rezeptfrei erwerben kann
  • Zusammensetzung
  • Metronidazol
  • Dioxyd aus kolloidalem Siliziumdioxid
  • Das Dioxyd in Titan
  • Schwarzes Eisenoxid
  • Glykol aus Propylen
  • Lack-Flake
  • Gelatine
  • Natrium-Croscarmellose
  • Hypromellose
  • Stearate mit Magnesium.

Wie wirkt es bei Metronidazol?

Trichomoniasis ist eine sexuell ĂŒbertragbare Infektion, die durch das Bakterium Trichonomanas vaginilis hervorgerufen wird und sich bei Frauen mit vaginalen EntzĂŒndungen und Unterleibsschmerzen und bei MĂ€nnern mit weißem Sekret und Schmerzen beim Wasserlassen Ă€ußert.

Die primÀre Behandlung zur Behandlung dieser STI ist Metronidazol.

Sein Wirkstoff, Metronidazol, ist ein Antibiotikum, das die AktivitĂ€t der infektiösen Bakterien neutralisiert. Es unterbricht die Synthese von NukleinsĂ€uren, die fĂŒr das Wachstum von Parasiten oder Viren notwendig sind, und induziert so Antikörper, die die Bakterienzellen abtöten.

Innerhalb weniger Tage reduziert die Anwendung von Metronidazol die Auswirkungen der Infektion.

Dosierung von Metronidazol

Die Dosierung ist wie folgt: 800 mg (zwei Tabletten zu 400 mg oder vier Tabletten zu 200 mg) mit einer Dosis von 400 mg im Abstand von 8 Stunden fĂŒr eine bestimmte Dauer.

Die Tabletten sollten einmal tÀglich mit einer Flasche Wasser geschluckt werden.

Wegen der oralen Suspension

Die Tagesdosis betrĂ€gt 50 ml und soll einmal tĂ€glich fĂŒr eine bestimmte Zeit eingenommen werden. Bei anderen bakteriellen Infektionen betrĂ€gt die Dosis 20 ml, gefolgt von 3 Dosen Ă  10 ml pro Tag.

Die Dosis richtet sich bei Kindern nach Gewicht und Alter und kann von einem Arzt berechnet werden.

Einzigartige AnlÀsse

Wenn Sie ĂŒberempfindlich gegen Metronidazol oder einen seiner Hilfsstoffe sind, wenn Sie eine Vorgeschichte von Blutkrankheiten haben, oder wenn Sie eine andauernde Erkrankung des Gehirns, Hypoadrenalin (verminderte AktivitĂ€t der Nebenniere) oder Hypothyreose haben, nehmen Sie dieses Medikament nicht ein.

Warten Sie nicht damit, den Arzt zu informieren, bevor Sie die Einnahme dieses Medikaments fortsetzen, wenn Sie von einer anderen Krankheit betroffen sind.

Stillen

Metronidazol sollte nicht als Antibiotikum fĂŒr schwangere Frauen verwendet werden, und wenn Sie nach der Behandlung schwanger werden, sollten Sie aufhören, es zu nehmen und den Arzt so bald wie möglich zu kontaktieren.

Es wird nicht empfohlen, dieses Medikament einzunehmen, wĂ€hrend Sie stillen, da es in die Muttermilch ĂŒbergeht und die Gesundheit des Babys beeintrĂ€chtigen kann.

Nebenwirkungen und Warnhinweise

Die folgenden Nebenwirkungen können wÀhrend der Behandlung mit Metronidazol auftreten:

  • Gelbsucht
  • GeschwĂŒre an den Lippen
  • Mit Prellungen
  • Zahnfleischbluten
  • MĂŒdigkeit
  • AusschlĂ€ge und Irritationen auf der Haut
  • Mit Halluzinationen
  • Mit Diarrhöe
  • SchlĂ€frigkeit
  • WĂ€hlt
  • Visuelle Herausforderungen
  • Schmerzen im Magen
  • Appetitmangel
  • Juckreiz
  • Das TaubheitsgefĂŒhl
  • Schmerzen im Gelenk.

Informieren Sie den Arzt sofort, wenn eines dieser Symptome anhÀlt oder wenn Sie schwerwiegendere Nebenwirkungen haben, wie z. B. Scheidentrockenheit, KrampfanfÀlle, Hautrötungen oder MagenkrÀmpfe.

Wechselwirkungen von Medikamenten

Metronidazol kann mit Medikamenten wie Alfuzosin, 5-Fluorouracil, Amiodaron, Busulfan, Barbituraten, Aripirazol, Antikoagulantien, Cyclosporin, Lithium, Colchicin, Fentanyl, Lurasidon, Pimozid, Warfarin und Vecuronium interagieren und deren Wirksamkeit verringern.

Fragen Sie Ihren Arzt, ob Sie einige dieser Medikamente oder andere medizinische Lösungen einnehmen oder ob Sie in letzter Zeit andere Medikamente eingenommen haben.

Achten Sie darauf, dass wĂ€hrend des gesamten Genesungsprozesses alkoholische GetrĂ€nke verboten sind, da sie Übelkeit, Erbrechen, SchweißausbrĂŒche, Schwindel und eine erhöhte Herzfrequenz hervorrufen können.

Kaufen Sie gĂŒnstig online ohne Rezept fĂŒr Metronidazol

Über unseren Online-Apotheken-Service können Sie dieses Antibiotikum bequem und ohne Ă€rztliche Verschreibung online kaufen.

Kaufen Sie Metronidazol von unserer Apotheke online
Download PDF

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung fĂŒr «metronidazole kaufen»

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kaufen Sie Ihre Medikamente online

Lieferung in 24h

Klicken Sie hier
paiement

Name des Zielmedikaments : .

Der offizielle Preis von ist : .

Dieses Medikament gehört zu der folgenden Kategorie:

Die komplette ArzneimittelbroschĂŒre können Sie bei unserer Partnerapotheke nachlesen. Sie mĂŒssen die Anweisungen des Arztes bzw. die Gebrauchsanweisung genau befolgen, um sich nicht selbst zu gefĂ€hrden.

Bei allen schwerwiegenden oder unerwarteten Nebenwirkungen dieses Arzneimittels sollten Sie sich an eine Notaufnahme oder Ihren Arzt wenden.

Sie können in Deutschland und der Schweiz rezeptfrei in einer Online-Apotheke kaufen.

Sie können gĂŒnstig in Deutschland und der Schweiz in einer Online-Apotheke bestellen. Sie können in Deutschland und der Schweiz online in einer Online-Apotheke bezahlen.

Wir stellen sicher, dass Sie an einen zuverlÀssigen Dienst weitergeleitet werden, der mit medizinischen Fachleuten verbunden und auf europÀischer Ebene zugelassen ist.

Siehe vollstÀndige Beschreibung und Betriebsanleitung