oestrogel kaufen

Siehe die Apotheke 

Kategorie:

Beschreibung

Oestrogel: Menopause transdermale Creme, Symptome und Dosierung

Oestrogel, entwickelt von Besins Healthcare, einem britischen Labor, ist eine Hormonersatzlösung fĂŒr Frauen in den Wechseljahren.

Oestrogel ist eine Östrogen-Ersatzbehandlung fĂŒr Menschen mit Wechseljahrsbeschwerden, wie z.B. nĂ€chtliche SchweißausbrĂŒche, Hitzewallungen, Probleme mit Schlaflosigkeit, etc.

Anwendbar als transdermales Spray, behebt es bei Frauen in den Wechseljahren, deren letzter Menstruationszyklus mehr als sechs Monate zurĂŒckliegt, den Östrogenmangel.

Diese Therapie reduziert auch die postmenopausale Osteoporose von Frauen, die ein höheres Risiko fĂŒr osteoporotische Frakturen haben oder bei denen andere Behandlungen zur Vorbeugung von KnochenbrĂŒchen kontraindiziert sind.

Wie Sie dieses Medikament rezeptfrei erwerben können
  • Zusammensetzung
  • Östradiolo
  • Luft destilliert
  • 980 Carbomer
  • Ethanol
  • Trolamin durch Trolamin
  • Gereinigtes Wasser.

Wie funktioniert Östrogel?

Die Menge der Östrogen-Hormone nimmt nach der Menopause ab. Bei bestimmten Frauen fĂŒhrt diese Verringerung des Hormonspiegels zu körperlichen, emotionalen und psychologischen Auswirkungen (Stimmungsschwankungen, GedĂ€chtnisprobleme, Hitzewallungen, Kopfschmerzen).

Manchmal sind diese Auswirkungen nur schwer regelmĂ€ĂŸig zu behandeln, so dass Hormonersatztherapien wie Oestrogel eingesetzt werden.

Dieses HormonprĂ€parat enthĂ€lt Östradiol als aktiven Faktor und wirkt, indem es das hormonelle Gleichgewicht gegen den Abfall des Östrogenspiegels im Körper aufrechterhĂ€lt. Diese Wirkung hilft, die Auswirkungen der Menopause zu lindern.

Denken Sie daran, dass Oestrogel nur fĂŒr Frauen geeignet ist, bei denen eine Hysterektomie durchgefĂŒhrt wurde. Auch wenn bei Ihnen diese Störung nicht vorliegt, sollte zusĂ€tzlich zu diesem Medikament eine Therapie mit Gestagenhormonen fĂŒr 12 Tage der Regelblutung durchgefĂŒhrt werden. Dies wĂŒrde die schnelle Entwicklung der GebĂ€rmutterschleimhaut verzögern, die eine der Ursachen fĂŒr Krebs der GebĂ€rmutterschleimhaut ist.

Estrogel-Dosierung

Entfernen Sie die Kappe vom GerĂ€t und drĂŒcken Sie mehrmals auf die Flasche, bevor das Gel aus dem MundstĂŒck herausfĂ€llt. Verwenden Sie jedoch nicht die erste Dosierung.

Um die gleiche Dosierung zu erhalten, die verwendet werden soll, drĂŒcken Sie erneut auf den Sauger.

Das Gel wird einmal tĂ€glich auf den ganzen Körper aufgetragen, und zwar entweder auf die Schulter oder den Ă€ußeren Arm.

Tragen Sie das Gel, oft zur gleichen Zeit, auf das feuchte, saubere und unverletzte Gewebe auf. Warten Sie fĂŒnf Minuten, bis es getrocknet ist, und ziehen Sie Ihre Kleidung an.

Tragen Sie das Medikament außerdem nicht auf die Brust oder um die Scheide herum auf und ĂŒberschreiten Sie niemals die empfohlene Dosis.

Wenn Sie eine Anwendung verzögern und die nÀchste Dosis mehr als 12 Stunden spÀter fÀllig ist, verschreiben Sie die fehlende Dosis und fahren Sie wie gewohnt mit der Medikation fort. Wenn die fehlende Dosis jedoch lÀnger als 12 Stunden dauert, sollten Sie nicht planen, die verpasste Dosis nachzuholen.

Einzigartige AnlÀsse

Bei Patientinnen, die allergisch auf Estradiol oder einen der anderen Bestandteile des Medikaments reagieren, sollte diese Hormontherapie niemals empfohlen werden.

Es wird oft nicht bei Menschen, die Brustkrebs, Venenblutgerinnsel, Herzinsuffizienz, Schlaganfall, Angina pectoris, Porphyrie oder LeberentzĂŒndung haben oder hatten, eingesetzt.

WĂ€hrend der Einnahme dieses Medikaments sollten Sie unter Ă€rztlicher Beobachtung stehen, wenn Sie solche GesundheitszustĂ€nde haben oder jemals hatten, wie z. B. erhöhten Blutdruck, Diabetes, FlĂŒssigkeitsansammlungen, KrampfanfĂ€lle, GebĂ€rmuttermyome, Gallensteine, extreme MigrĂ€ne-Kopfschmerzen oder systemischen Lupus erythematosus.

Stillen

WĂ€hrend der Schwangerschaft und Stillzeit ist die Anwendung dieses Arzneimittels nicht erforderlich.

FĂŒhren Sie unter diesen Bedingungen niemals eine Behandlung durch, ohne vorher den Rat eines Arztes einzuholen.

Nebenwirkungen

Die Nebenwirkungen, die dieses HormonprÀparat hervorruft, sind:

  • Gewichtszunahme
  • Schmerzen in der Brust
  • Wassereinlagerungen
  • Sekrete aus der Vagina
  • Ausfluss bei der Menstruation oder KrĂ€mpfe
  • Störungen der Haltung
  • Die Depression
  • Die MigrĂ€ne
  • Die SchwindelgefĂŒhle
  • Der starke Juckreiz.

Schwerwiegendere Nebenwirkungen, wie z. B. HautverfĂ€rbungen, extreme Kopfschmerzen, Aufflackern von Akne oder Anzeichen fĂŒr die Bildung von Blutgerinnseln, können auch bei Oestrogel auftreten.

Informieren Sie den Arzt, wenn Sie eine dieser Reaktionen haben.

Wechselwirkungen von Medikamenten

Einige Medikamente können die Wirkung von Oestrogel beeintrÀchtigen und verhindern, dass es effizient wirkt.

Dazu gehören Antituberkulose-Medikamente, Efavirenz, Ritonavir, Rifampin, Johanniskraut und Antiepileptika wie Phenytoin, Carbamazepin und Phenobarbital.

Wenn Sie bereits andere verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel einnehmen, informieren Sie bitte den Arzt. Wenn ein Risiko besteht, dass diese mit Oestrogel interferieren, wird er oder sie Sie darĂŒber informieren.

Oestrogel gĂŒnstig und rezeptfrei online kaufen

In unserer Online-Apotheke können Sie dieses HormonprÀparat ohne Àrztliche Verschreibung online bestellen.

Von unserer Online-Apotheke, kaufen Oestrogel

Download PDF

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung fĂŒr „oestrogel kaufen“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kaufen Sie Ihre Medikamente online

Lieferung in 24h

Klicken Sie hier
paiement

Name des Zielmedikaments : .

Der offizielle Preis von ist : .

Dieses Medikament gehört zu der folgenden Kategorie:

Die komplette ArzneimittelbroschĂŒre können Sie bei unserer Partnerapotheke nachlesen. Sie mĂŒssen die Anweisungen des Arztes bzw. die Gebrauchsanweisung genau befolgen, um sich nicht selbst zu gefĂ€hrden.

Bei allen schwerwiegenden oder unerwarteten Nebenwirkungen dieses Arzneimittels sollten Sie sich an eine Notaufnahme oder Ihren Arzt wenden.

Sie können in Deutschland und der Schweiz rezeptfrei in einer Online-Apotheke kaufen.

Sie können gĂŒnstig in Deutschland und der Schweiz in einer Online-Apotheke bestellen. Sie können in Deutschland und der Schweiz online in einer Online-Apotheke bezahlen.

Wir stellen sicher, dass Sie an einen zuverlÀssigen Dienst weitergeleitet werden, der mit medizinischen Fachleuten verbunden und auf europÀischer Ebene zugelassen ist.

Siehe vollstÀndige Beschreibung und Betriebsanleitung