tahor kaufen

0.00

Siehe die Apotheke 

Kategorie:

Beschreibung

Tahor: HypercholesterinÀmie Medikamente, Indikation und Nebenwirkungen

Ein Anticholesterin-Medikament ist Tahor, auch bekannt als Lipitor. Es wird eingesetzt, wenn der Überschuss nicht durch DiĂ€t in den Griff zu bekommen ist.

Indikation

Tahor ist ein indiziertes Arzneimittel im Falle einer HypercholesterinÀmie.

Es senkt die Cholesterinmenge im Blut, wenn sie zu hoch ist, sowie die Wahrscheinlichkeit von KoronarschĂ€den bei Risikopatienten, d.h. Personen, deren Cholesterinspiegel stabil ist, die aber ein Risiko fĂŒr schwere Herz-Kreislauf-Erkrankungen haben, in Verbindung mit einer cholesterinarmen DiĂ€t und einem ausgewogenen Lebensstil.

ZusĂ€tzlich zu diesen nicht-medizinischen Maßnahmen wird eine Erhöhung des Cholesterinspiegels im Blut angestrebt.

Wie Sie dieses Medikament rezeptfrei erwerben können
  • Zusammenstellung
  • Über Atorvastatin (40 mg)
  • Monohydrat der Lactose
  • Natrium Croscarmellose
  • Kalziumkarbonat
  • Zellulose Mikrokristallin
  • Die 80 Polysorbat
  • Stearat-Magnesium
  • Hydroxypropylcellulose Zellulose
  • 8000 Makrogole
  • Das Dioxyd in Titan (E171)
  • Talkum
  • Hypromellose
  • Stearate Polyethoxylat
  • Die Glyceride
  • Über Methylcellulose
  • Xanthan-Gummi
  • Mit BenzoesĂ€ure
  • SĂ€ure sorbicum
  • SĂ€ure sulphuricum.

Wie funktioniert Tahor?

Der Wirkstoff in Tahor, Atorvastatin, hemmt die Produktion des Enzyms, das fĂŒr die Verarbeitung von Cholesterin im Blut verantwortlich ist. Der Cholesterinspiegel im Blut wird so lange gesenkt, bis dieses Enzym neutralisiert ist, wodurch die Möglichkeit von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verringert wird.

Indem er – den HDL-Cholesterinspiegel erhöht und den LDL-Cholesterinspiegel senkt, kontrolliert dieser Wirkstoff die Cholesterinmenge im Blut.

Tahor-Dosis

Bei erwachsenen und pĂ€diatrischen Patienten im Alter von 10 Jahren und darĂŒber betrĂ€gt die Anfangsdosis 10 mg einmal tĂ€glich. Wenn es zur Kontrolle des Cholesterinspiegels erforderlich ist, kann diese Dosis vom Arzt in AbstĂ€nden von mindestens 4 Wochen erhöht werden.

Bei Erwachsenen betrĂ€gt die Tagesdosis, die an einem Tag nicht ĂŒberschritten werden darf, 80 mg (nur bei extremer HypercholesterinĂ€mie empfohlen) und bei SĂ€uglingen 20 mg.

Diese pflanzliche Substanz muss unzerkaut mit einem Glas Wasser geschluckt werden und sollte zu jeder Tageszeit, vor oder nach den Mahlzeiten, eingenommen werden, normalerweise zu einer bestimmten Uhrzeit.

Besondere AnlÀsse

Tahor ist nicht zugelassen fĂŒr schwangere oder stillende Frauen, die allergisch auf Atorvastatin oder einen der Inhaltsstoffe reagieren.

Außerdem sollte es nicht bei Patienten mit einer akuten Lebererkrankung angewendet werden.

Ebenso kann das Risiko einer MuskeltoxizitĂ€t durch mehrere besondere Faktoren erhöht sein, einschließlich einer Vorgeschichte von MuskelunfĂ€llen nach einer lipidsenkenden Therapie, Alter (ĂŒber 70 Jahre), Alkoholismus, Niereninsuffizienz, SchilddrĂŒsenerkrankungen und einer persönlichen oder familiĂ€ren Vorgeschichte von Muskelpathologien. Personen, die diese Variablen aufweisen, sollten sich mit ihrem Arzt in Verbindung setzen und nach der Einnahme von Tahor eine zusĂ€tzliche Kontrolle durchfĂŒhren lassen.

Stillen und Schwangerschaft

FĂŒr schwangere und stillende MĂŒtter ist diese Medikamentenlösung nicht geeignet. Beenden Sie die Einnahme des Medikaments und rufen Sie den Arzt an, wenn Sie wĂ€hrend der Einnahme schwanger werden.

Nehmen Sie es nicht ein, wĂ€hrend Sie stillen, da der Hauptinhalt in die Muttermilch ĂŒbergeht und das Baby gefĂ€hrdet.

Nebenwirkungen

Diese Nebenwirkungen können durch die Einnahme dieses Medikaments verursacht werden:

  • Juckreiz
  • Atembeschwerden
  • Kopfschmerzen
  • Bei Durchfall
  • Flatulenz-Syndrom
  • Druck in den Gelenken und Muskeln
  • Nasenbluten
  • Erbrechen ĂŒber
  • Schmerzen im RĂŒcken
  • Schwindel›
  • Verlust der Haare
  • Druck in der Bauchhöhle
  • Visuelle Herausforderungen
  • Erhöhung der Transaminasen.

Auswirkungen wie sexuelle Funktionsstörungen, Fettleibigkeit, LungenschĂ€den, Hörverlust und BrustvergrĂ¶ĂŸerung können in einigen extrem seltenen FĂ€llen auftreten. Sie können diese Anzeichen sofort einem Arzt gegenĂŒber erwĂ€hnen, damit er Sie beraten kann, was zu tun ist.

Wechselwirkungen von Medikamenten

Nehmen Sie wÀhrend der Therapie keine Medikamente wie Ritonavir, Lopinavir, Indinavir, Atazanavir, Darunavir, Cyclosporin, Clarithromycin, Telithromycin, Ketoconazol, Delavirdin, Voriconazol, Itraconazol, FusidinsÀure-haltige Antibiotika, orale Antikoagulanzien und Fibrate ein, um Wechselwirkungen zu vermeiden und das Risiko von Muskelerkrankungen zu erhöhen.

Um schĂ€dliche Wechselwirkungen zu vermeiden, informieren Sie Ihren Arzt ĂŒber andere verschreibungspflichtige Arzneimittel, die Sie einnehmen, bevor Sie dieses Cholesterinmedikament einnehmen.

Vermeiden Sie wÀhrend der Genesung Grapefruit oder Grapefruitsaft, da Atorvastatin seine toxische Wirkung vermutlich verdoppelt.

Tahor ohne Rezept online anfordern

In unserer Online-Apotheke können Sie dieses Medikament bequem rezeptfrei online kaufen.

Kaufen Sie Tahor in unserer Online-Apotheke

Download PDF

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung fĂŒr «tahor kaufen»

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kaufen Sie Ihre Medikamente online

Lieferung in 24h

Klicken Sie hier
paiement

Name des Zielmedikaments : .

Der offizielle Preis von ist : .

Dieses Medikament gehört zu der folgenden Kategorie:

Die komplette ArzneimittelbroschĂŒre können Sie bei unserer Partnerapotheke nachlesen. Sie mĂŒssen die Anweisungen des Arztes bzw. die Gebrauchsanweisung genau befolgen, um sich nicht selbst zu gefĂ€hrden.

Bei allen schwerwiegenden oder unerwarteten Nebenwirkungen dieses Arzneimittels sollten Sie sich an eine Notaufnahme oder Ihren Arzt wenden.

Sie können in Deutschland und der Schweiz rezeptfrei in einer Online-Apotheke kaufen.

Sie können gĂŒnstig in Deutschland und der Schweiz in einer Online-Apotheke bestellen. Sie können in Deutschland und der Schweiz online in einer Online-Apotheke bezahlen.

Wir stellen sicher, dass Sie an einen zuverlÀssigen Dienst weitergeleitet werden, der mit medizinischen Fachleuten verbunden und auf europÀischer Ebene zugelassen ist.

Siehe vollstÀndige Beschreibung und Betriebsanleitung